FANDOM


Suō Pavlichenko

Suou

Name: Suō Pavlichenko
Japanisch: 蘇芳・パブリチェンコ
Alter: 13 Jahre
Geschlecht: Weiblich ♀
Nationalität: Russland
Spezies: Contractor
Status: unbekannt
Vater: Dr. Mikhail Pavlichenko
Mutter: Asako Makimiya
Bruder: Shion Pavlichenko
Erster Auftritt:
  • Band ? Kapitel ?
  • 2. Staffel Episode 01
Seiyū: Kana Hanazawa
Synchronsprecher: ?

Suō Pavlichenko ist die Zwillingsschwester von Shion Pavlichenko und ist eine der Hauptfiguren der zweiten Staffel.




Contract

Suō Pavlichenkos Power
Sie kann eine Schusswaffe (Panzerbüchse | PTRD ) aus ihrer Kette materialisieren lassen. Diese Kette enthält ein Meteorfragment. In der Waffe befindet sich eine Patrone und in ihrer Hosentasche befinden sich noch fünf (?) weitere. Wenn sie keine Munition mehr hat, kann sie ihre Waffe wieder materialisieren lassen und erhält wieder die ursprüngliche Anzahl Patronen. Für ihr Contract Payment muss sie Origami-Figuren falten.

Aussehen

Sie hat rotes Haar, das vorne ihr Gesicht umrahmt und hinten zu einem langen Zopf zusammengebunden ist. Ihre Augenfarbe ist grün. Sie kleidet sich dem Wetter und Klima in Russland entsprechend.

Charakter

Suō führt einen inneren Kampf seit sie zu einem Contractor geworden ist. Deshalb zögert sie zu Anfang jemanden zu töten. Sie ist ein gutmütiger und hilfsbereiter Mensch.

Vergangenheit

Die Erinnerung an ihre Vergangenheit wurde durch ihren Vater, Dr. Mikhail Pavlichenko, mithilfe einer Kopie des ME von Shion manipuliert. Diese sieht folgende Version vor:

Sie sitzt mit ihrem Bruder Shion und ihrem Vater an einem Lagerfeuer. Suō wünscht sich etwas nach Sichtung einer Sternschnuppe und Shion gibt ihr das Versprechen, sie zu beschützen. Mehrere Sterne fallen vom Himmel und schliesslich landet ein Meteor nahe der Lagerfeuer-Stelle. Shion wird an den Beinen getroffen und ist seitdem ein Contractor.

In Wirklichkeit starb die echte Suō vor acht Jahren als kleines Kind bei einem Anschlag.

Handlung

Zweite Staffel

Suō erlebt mit, wie eine Freundin von ihr, Tanya, von einem Tag auf den anderen zum Contractor wird. Ausser ihr und Nika werden allen anderen die Erinnerungen an sie gelöscht. Doch dadurch kann sich auch niemand mehr an Suō erinnern. Am Abend wird ihr zu Hause angegriffen. Diese Leute sind hinter ihrem Zwillingsbruder Shion her, der ein Meteorfragment besitzen soll. Bei dieser Aktion wird ihr Vater getötet. Die Stimme ihres Bruders, die sie auf einmal hört, verhilft ihr erfolgreich zur Flucht. Schon bald begegnet sie draussen Hei, der sie zuerst für Shion hält. Sie entkommt ihm und trifft den aus einem Krankenbett entflohenen Nika, mit dem sie versucht Hei durch ein undeutliches Foto wiederzufinden. Er findet sie und nimmt sie mit. Seither ist er ihr Ausbilder und verlangt einiges von ihr. Sie entdeckt ebenfalls, dass ihr Flughörnchen sprechen kann, da es Maoineinemanderen Tierkörper ist. Mithilfe von July, der ihr die Koordinaten für ihr Ziel gibt, trainiert sie das Schiessen. Als Hei von ihr verlangt, eine Gruppe von Jugendlichen zu attackieren und danach zu verschwinden, tut sie dies und trifft dabei das erste Mal auf Norio, der sich in sie verliebt, nachdem er sie zum ersten Mal gesehen hat. Nach einigen weiteren kleinen Ereignissen, bei denen Suō unter anderem auch von Yin erfährt, taucht Michiru auf, die sie töten will. Michiru wird jedoch von einem Observer Spirit getötet, der höchstwahrscheinlich zu Yin gehörte. Norio sieht seine tote Mutter und Suō und glaubt sie habe sie getötet. Während Norio seine Mutter weinend in den Armen hält und sein Leid klagt, geht Suō weg.

Die Puppe singt zu dem tanzenden Schnee...

Zusammen mit Hei versuchen sie nach Japan zu kommen. Er bezahlt eine Frau, Rikako, mit der sie versuchen über die Grenze zu kommen. Während July in einem Sarg gelegt wird, versucht Suō ihn dazu zu bringen eine Reaktion auf Schmerz zu zeigen. Sie kneift ihn und fragt, ob es ihm nicht weh tun würde und er sagt ja, doch er zeigt keine Emoti nen. Rikako nimmt July in ihren Wagen und erzählt den zuständigen Zollbeamten, der Sohn der Familie sei gestorben und die Trauergemeinschaft befinde sich im nächsten Wagen. Dort sitzen Suō und Hei verkleidet. Nachdem sie die Grenze passiert haben, platzt der Reifen vom Auto, in dem die beiden sitzen. Hei hatte das schon befürchtet und lässt Rikako mit der Doll entkommen. Suō möchte dies keinesfalls zulassen und springt mit ihrem Flughörnchen auf den nächsten Laster, um July zu retten. In einer Lagerhalle finden sie die beiden. Mit Glasscherben bringt sie die Frau fast um. Den entgültigen Tod erfährt sie jedoch erst durch Ilya Sokolov. Mit seiner Fähigkeit als Contractor bringt er Suō dazu ihm zu folgen. Er bringt die drei in sein Auto. Während der Fahrt wird er v on Hei angegriffen, der zuerst einige Schwierigkeiten hat, es aber schlussendlich mit seinen Drahtseilen schafft, ihn umzubringen. Später versucht Suō July wieder weh zu tun. Dieser sagt nun endlich einmal "Aua" und sie ist mit der Reaktion zufrieden.

Familie

Shion Pavlichenko

Sie besuchte ihren Zwillingsbruder immer wieder in seinem Zimmer, obwohl ihr Vater sie ermahnt hatte, nicht zu viel Zeit darin zu verbringen - Suō liebt ihren Bruder und will ihn beschützen.

Dr. Mikhail Pavlichenko

Ihr Vater warnt sie vor Contractors und redet ihr ein, sie seien Lebewesen, die keine Gefühle haben und sie sofort verraten würden.

Asako Makimiya

Die Japanerin hat die Familie vor langer Zeit verlassen. Von ihr erbte Suō die Leidenschaft fürs Fotografieren.

Beziehungen und Freundschaft

Hei

Sie hat ihm schon häufiger gesagt, dass sie ihn hasst. Doch sie braucht ihn, um nach Tokyo zu kommen. Sie erweist ihm zwar meistens den nötigen Respekt als seinen Lehrling, befolgt jedoch nicht immer seine Anweisungen. Mit der Zeit fängt sie aber an, ihn immer mehr zu mögen, sodass sie sich am Ende in ihn verliebt. Allerdings versteht sie dieses Gefühl nicht, da es ihr neu ist.

July

Sie weiss nicht, dass July eine Doll ist und fragt sich, wieso er keine Gefühle zeigt. Schliesslich bringt sie ihn aber dazu, dass er allmählich wieder Reaktionen zeigt, wenn auch in abgeschwächter Form.

Norio

Er steht auf sie, seitdem er sie das erste Mal gesehen hat und macht auch kein Geheimnis daraus. Als er seine ermordete Mutter Michiru vor den Füssen von Suō sieht, glaubt er sie habe ihn getötet und fragt sie ob Contractors wirklich so sein müssen.

Tanya

Sie war mit Suo sehr gut befreundet, bis sie ein Contractor wurde und gezwungen wurde den Russischen Geheimdienst bei zu treten. Danach wurde sie damit beauftragt Suo zu schnappen.

Trivia

  • Suō ist Linkshänderin.

Navigation


Trivia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.